Projektübersicht

Wir vom SV Postbauer möchten mit unserer neuen Gymnastikhalle unsere Fitnessabteilung erweitern und noch mehr Mitgliedern und Sportbegeisterten den Zugang zu unserem umfangreichen Kursangebot ermöglichen. Für diese neue Halle brauchen wir eine etwa 2x15 m große Spiegelwand.

Kategorie: Sport
Stichworte: Hallenausstattung, Fitness, Gymnastik, SV Postbauer, Spiegelwand
Finanzierungs­zeitraum: 25.01.2019 08:16 Uhr - 17.04.2019 17:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: bis Ende 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Aufgrund der hohen Mitgliederzahl unserer Gymnastikabteilung und der starken Nachfrage nach den unterschiedlichsten Sportkursen haben wir im vergangenen Jahr mit dem Neubau einer großen Gymnastikhalle begonnen. Zu deren Ausstattung gehört unbedingt eine Spiegelwand. Sie hilft einerseits den Kursleitern dabei, alle Teilnehmer stets im Blick zu behalten, und andererseits kann jeder Einzelne im Spiegel prüfen, ob er die Übungen richtig ausführt und somit den optimalen Trainingseffekt erzielt.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir möchten den Teilnehmern unserer Sportkurse optimale Trainingsmöglichkeiten bieten und wollen darum eine Längswand unserer neuen großen Gymnastikhalle verspiegeln. Da wir ein sehr vielfältiges Kursprogramm für alle Altersklassen anbieten, kann künftig jeder, der bei uns sportelt, von dieser Investition profitieren.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Bis ins hohe Alter körperlich fit zu bleiben, wünscht sich wohl jeder. Unser Verein bietet beste Voraussetzungen für alle, die etwas für ihre Kondition und ihr Wohlbefinden tun möchten. Um die Gegebenheiten für unsere aktuellen, aber auch für künftige Mitglieder noch weiter verbessern zu können, bitten wir auf diesem Wege um Unterstützung bei der Finanzierung der Spiegelwand.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem gesammelten Spendenbetrag wird eine Spiegelwand angeschafft und eingebaut, die den aktuellen Sicherheitsstandards entspricht und das Trainingsumfeld verbessert.
Sollten mehr Spenden eingehen, als für die Finanzierung der Spiegelwand nötig, werden wir von diesem Geld neue Sportgeräte anschaffen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der SV Postbauer und der Bauausschuss des Vereins