Projektübersicht

Trinkwasserspender für die Grundschule und Mittelschule Dietfurt.
Die Spenden werden für die Leasing-Raten des neuen Trinkwasserspenders für drei Jahre benötigt.

Kategorie: Nachhaltigkeit
Stichworte: Trinkwasserspender, Gesundheitserziehung, Schule Dietfurt, Kinder, Leitungswasser
Finanzierungs­zeitraum: 23.10.2019 08:40 Uhr - 19.01.2020 00:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: sofort

Worum geht es in diesem Projekt?

Gesund – nachhaltig – regional
Trinken ist lebensnotwendig. Unser Leitungswasser hat beste Trinkwasserqualität und eignet sich hervorragend zum Durstlöschen im Rahmen einer gesunden Ernährung.
Schon seit langem wünschten sich die Schulkinder einen Wasserspender, dessen Installation jetzt umgesetzt wurde.
Die Schülerinnen und Schüler können das gesunde Leitungswasser direkt vor Ort zapfen und in ausreichender Menge kostenlos trinken. Der Gebrauch von Einweg- und Pfandflaschen wird vermieden. Die Kinder sind begeistert und trinken viel mehr als vorher. Besonders gerne wird die Sprudelfunktion genutzt, bei der das Wasser mit Kohlensäure angereichert wird.

Durch den Wasserspender wird das Trinkwasser zusätzlich gefiltert und mögliche Keime durch ein UV-Licht am Wasserauslauf entfernt. Dies ist für die Gesundheit in der Schule ein sehr wichtiges Kriterium.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziele:
Gesundheitserziehung, Nachhaltigkeit, Regionalität

Zielgruppe:
Schülerinnen und Schüler der Grundschule und Mittelschule Dietfurt

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Förderung einer gesunden und nachhaltigen Lebensführung unserer Kinder und Jugendlichen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Begleichung der Leasing-Raten des neuen Trinkwasserspenders für drei Jahre.

Bei Überzahlung:
Leasing-Raten für nachfolgenden Zeitraum.

Wer steht hinter dem Projekt?

  • Schulforum der Schule Dietfurt
  • Schülerinnen und Schüler der Grundschule und Mittelschule Dietfurt
  • Elternbeiräte und Klassenelternsprecher als Vertretung für alle Eltern
  • Schulleitung und Lehrkräfte
  • Stadt Dietfurt als Sachaufwandsträger